Manchmal läuft es in der Schule einfach nicht so, wie du es gerne hättest und du suchst nach Antworten auf deine Fragen:

Wie kann es weiter gehen?

  • Bin ich auf dem Gymnasium richtig?
  • Soll ich besser eine Klasse wiederholen oder die Schulart wechseln?
  • Welcher Schulabschluss ist noch möglich?

Dies sind typische Schullaufbahnfragen. Als Beratungslehrerin kann ich zur Klärung beitragen und die Beantwortung der Fragen unterstützen. Im Gespräch können neue Bildungs- und Berufswege aufgezeigt werden.

Wie soll ich das schaffen?

  • Ich lerne ja, aber es bleibt nichts hängen.
  • Mir ist alles zu viel!
  • Ich kann mich einfach nicht konzentrieren.

Probleme im Bereich des Lern- und Arbeitsverhaltens können in der Beratung thematisiert und hilfreiche Methoden zur Verbesserung des Lern- und Arbeitsverhaltens vermittelt werden.

Mir geht´s hier nicht gut!

  • Ich fühle mich allein in der Klasse.
  • Ich fühle mich gemobbt.
  • Ich habe Angst davor, in die Schule zu gehen.

Wenn dich diese oder ähnliche Fragen beschäftigen, kannst du dich gerne an mich wenden. Gemeinsam suchen wir nach Lösungen.

Beratung von Lehrerinnen und Lehrern

Unterstützung von Lehrerinnen und Lehrern bei Problemen mit Schülern oder Klassen sowie deren Beratung für das Führen von Elterngesprächen.

Als Beratungslehrerin unterliege ich der Schweigepflicht.
Alle Gespräche sind vertraulich.

Frau Cosack-Krieg

  • persönlich ansprechen
  • über das Sekretariat (Tel.: 0711 2207070)
    Ich rufe dann zurück.
  • kurze Nachricht mit Telefonnummer in mein Fach
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!