Studien- und Berufsorientierung in der Kursstufe

Der „Leitfaden Berufs- und Studienorientierung in der Kursstufe“ des Kultusministeriums wird am HHG Ostfildern in folgender Weise umgesetzt:

Information

Die Schülerinnen und Schüler werden zu Beginn der Kursstufe über die Pflicht- und Wahlmodule der Studien- und Berufsorientierung (Übersicht siehe unten) informiert.

Selbstverantwortung

Sie sind für die Wahrnehmung dieser Angebote selbst verantwortlich und dokumentieren ihre Teilnahme an den verschiedenen Angeboten in einem selbst zu führenden Portfolio.

Portfolio/ Qualipass

Der Qualipass (erhältlich beim Beauftragten für Studien und Berufsinformation, Herrn Schuster) ist dafür sehr gut geeignet.

Die Teilnahme am Studieninfotag und anderen Veranstaltungen wird durch Einheften von Teilnahmebestätigungen oder Programmen der einzelnen Studien- oder Berufsinformations­veranstaltungen dokumentiert. Bitte markieren Sie diese Unterlagen mit den Kennnummern der Wahl– und Pflichtmodule und ordnen Sie diese der Reihe nach.

Pflichtmodule/ Wahlmodule

Obligatorisch für alle ist die Teilnahme an den Pflichtmodulen. Zur Erweiterung und Vertiefung des individuellen Studien- und Berufsentscheidungsprozesses ist aber auch die Wahrnehmung von Wahlmodulen empfehlenswert.

Die Studienorientierungstests sind Pflichtmodule. Für alle Studieninteressenten obligatorisch ist der Test https://www.was-studiere-ich.de/, für Interessenten an Lehramtsstudiengängen zusätzlich http://www.cct-germany.de/de/0/tours/new/1/bw.

In jedem Schuljahr wird eine ausreichende Anzahl BEST-Seminare Informationen von Herrn Schuster, BEST-Trainer am HHG, in Kooperation mit dem Studienberater der Arbeitsagentur, Herrn Wenzler, angeboten. Selbstverständlich können aber auch BEST-Seminare anderer Anbieter besucht werden. Angebotsübersicht und Anmeldung unter https://www.bw-best.de/fuer-schueler/.

E-Mail-Newsletter HHG-Berufsinfo

Aktuelle Hinweise auf Informationsveranstaltungen, Stellenausschreibungen, Studientests, Orientierungshilfen, BEST-Seminare usw. werden über den Newsletter und die Berufsinfowand im Flur gegenüber von E 78 bekanntgegeben. Sehr zu empfehlen ist es deshalb sich in den E-Mail-Newsletter HHG-Berufsinfo aufnehmen zulassen. Dazu genügt es, eine Mail mit Name und Jahrgang an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu schicken. Die Adressen werden gemäß den rechtlichen Vorgaben verwendet.

Bestätigung

Schülerinnen und Schüler, die ihr vollständiges Portfolio rechtzeitig (spätestens 4 Wochen vor dem mündlichen Abitur) unaufgefordert beim Beauftragten für Studien und Berufsinformation abgeben, erhalten eine Bestätigung der Schule über die Absolvierung des Programms der Studien und Berufs­orientierung, das sie ihren Bewerbungen auf Studienplätze oder Stellen beifügen können.

Module der Studien- und Berufsorientierung am HHG Ostfildern:

Nr.

Module

 

1

HHG-Berufsinfo/ E-Mail-Newsletter zur Studien- und Berufsorientierung

empfohlen

2

Orientierungstest

Pflichtmodul

3a

Studien- und Berufsinfoabend mit HHG-Ehemaligen/ Kursstufe 1

zwei Pflichtmodule/
zwei Wahlmodule

3b

Studien- und Berufsinfoabend mit HHG-Ehemaligen/ Kursstufe 2

3c

Rotary-Club-Berufsinfonachmittag/ Tag 1

3d

Rotary-Club-Berufsinfonachmittag/ Tag 2

4a

Studieninfotag Kursstufe 1

Pflichtmodul

5b

Studieninfotag Kursstufe 2

Pflichtmodul

5a

BEST-Seminar Tag 1

Pflichtmodul

5b

BEST-Seminar Tag 2

Pflichtmodul

6

Bewerbungstraining

Wahlmodul

7

Externe Beratung und Information (Arbeitsagentur, Studienberatung, …)

Pflichtmodul

8

Weitere Angebote (Praktika, Betriebsführungen, …)

Wahlmodul

9

Weitere Qualifikationen (Trainer/in, Schülermentor/in, … )

Wahlmodul