Im Eltern-Lehrer-Schüler-Chor sind noch Plätze frei und der Chor hat erst vor kurzer Zeit wieder mit den Proben begonnen, sodass es immer noch gut möglich ist, in das derzeitige „Hölder-Musicalprojekt“ einzusteigen. Werbung ist uns und mir sehr wichtig, da das Musical „Hölder“ einer der zentralen Kulturevents des diesjährigen Hölderlin-Jubiläumsjahres der Stadt Denkendorf ist – und wir sind dabei: 2020 wird der 250. Geburtstag Friedrich Hölderlins, des süddeutschen Dichters und Mitbegründers des deutschen Idealismus, gefeiert. Das Musical lässt nicht nur den Dichter Hölderlin, sondern besonders seine philosophische Gedankenwelt auferstehen, um ihm so während des Jubiläums zu gedenken. Für dieses Projekt kooperieren wir mit dem Gesangsverein Denkendorf.
Sie können nur gewinnen: Je größer der Chor aufgestellt ist, desto einfacher ist das Erlernen der Songs und desto mehr Stimmung kann ein solcher Chor auf der Bühne entfachen. Der Chor probt im Wechsel dienstags und mittwochs um 19 Uhr in A97.
Die nächste Chorprobe findet statt am Mittwoch, 19.2.2020. Nach den Ferien geht es am Dienstag weiter.
Viele Grüße, Ihre Dagmar Brenner

Musicalabend am So, 21.6.2020, 18 Uhr, Festhalle Denkendorf
Intensivproben am Freitagabend und Samstagnachmittag desselben Wochenendes
2 weitere vorgelagerte Samstagsproben am 9. und 16.5. 9-13 Uhr in A97