Es gibt derzeit drei Kurse für verschiedene Altersgruppen und Vorkenntnisse, einen Anfängerkurs für die Unterstufe, einen Mittelstufenkurs und einen Fortgeschrittenenkurs. Geleitet werden die Kurse von chinesischen Muttersprachlerinnen: Frau Li, Frau Wernz und Frau Zhang.

Auf dem Programm stehen:

  • Einüben von kurzen Dialogen für Alltagssituationen
  • Erlernen einiger wichtiger Schriftzeichen
  • Einblicke in die chinesische Wirtschaft und Kultur
  • Dazu gehören auch gemeinsame Aktionen wie chinesisch Kochen und Kalligraphieübungen
    sowie die Vorbereitung auf den Austausch.
  • Ziel: Ablegen der offiziellen Chinesischprüfungen HSK I und II am Konfuziusinsitut

Chinesischunterricht AG